Subscribe:

Ads 468x60px

Labels

Montag, 9. Dezember 2013

MCPx mit eigenen Teile

Beim letzten Hallenfliegen hat mein MCPx richtig leiden müssen. Durch die Feinberührung mit einem Slowflyer gingen CFK-Teile des Rahmen, welche das Heckrohr halten, kaputt. Nach dem mir das nun zum dritten Mal passiert ist, daß die Teile weil zu dünn den Geist aufgeben, hab ich mich zum Nachbau entschlossen.

Nach einem Tag CAD-Kenntnis aneignen war es dann als DXF vorhanden. Die DXF ging dann zu meinem Modellbau-Kollegen Frank zum Fräsen.

Orginal und Nachbau

Die Teile im MCPx verbaut


Als Material verwende ich nun Platinenmaterial. Die Stärke der Platte ist etwas dicker als das CFK-Material. Gefühlt jedoch auf jeden Fall wesentlich stabiler. Der Einsatz beim nächsten Hallenfliegen wird zeigen ob mein Gefühl mich täuscht oder nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen